"Ich brenne immer
noch für diese Stadt."

Thomas Kufen
Mit Herzblut. Für Essen.
Play
Aktuell

Mit Herzblut. Für Essen.

Mein Name ist Thomas Kufen. Ich möchte auch in den kommenden Jahren Oberbürgermeister meiner Heimatstadt Essen bleiben. In den vergangenen Jahren haben wir vieles erreicht – gemeinsam mit Ihnen habe ich aber noch vieles vor. Einen Eindruck über meine Arbeit und meine Pläne für die Zukunft von Essen finden Sie auf diesen Seiten. Darüber tausche ich mich gerne persönlich mit Ihnen aus. Mit einer E-Mail an oberbuergermeister@cdu-essen.de können Sie sich an mich wenden.
Bleiben Sie gesund!

Ihr
Thomas Kufen

Es geht weiter

14.9.2020

Thomas Kufen - Weiter. Machen.

Es geht weiter: Mit Herzblut. Für Essen. 54,27 %! Heute war ein sehr erfolgreicher Tag - vielen Dank an alle, die mir ihr Vertrauen geschenkt und mich unterstützt haben! Ich werde mich auch weiterhin voll reinhängen. Ich bleibe dabei, ich kann nicht zaubern, aber arbeiten. Zuhören. Verstehen. Weiter. Machen!

Mit Herzblut. Für Essen.

13.9.2020

Thomas Kufen - Weiter. Machen.

Die Wahllokale sind geöffnet. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch und gestalten Sie die Zukunft unserer Stadt mit. Mit Herzblut. Für Essen.

Bürgersprechstunde in Bredeney

10.9.2020

Im Gespräch mit Wassersportlern am Baldeneysee

Etwa 20 Bürgerinnen und Bürger sind auf Einladung des CDU-Ratskandidaten für Bredeney/Fischlaken Ulrich Beul am Mittwochmittag (9.9) zu einer Bürgersprechstunde mit mir gekommen. Ich konnte über Themen berichten, die aus früheren Sprechstunden bereits abgearbeitet sind bzw. wie der entsprechende Sachstand ist. Neu waren die Wünsche nach Querungshilfen an verschiedenen Stellen der Bredeneyer Straße sowie eine andere Aufstellungsmöglichkeit der Depotcontainer an der Graßhoffstraße.

Weiterlesen

Im Gespräch mit Wassersportlern am Baldeneysee

9.9.2020

Im Gespräch mit Wassersportlern am Baldeneysee

Gemeinsam mit Boris Orlowski, See- und Kanalmanager und Geschäftsführer der Weißen Flotte Baldeney habe ich mich am Baldeneysee mit Ralf Wenzel, Sportlicher Leiter des Bundesstützpunktes Ruderrennsport, Christoph Steinkamp, Bundesstützpunktleiter Kanurennsport und Hans-Walter Fink, Vorsitzender der Wettfahrtgemeinschaft der Segler am Baldeneysee e.V. zu einem Meinungsaustausch getroffen. Der Baldeneysee ist ein Juwel für alle Bürgerinnen und Bürger und auch weiterhin viel Entwicklungspotenzial hat, um seine Funktion für Wassersport, Freizeit und Erholung noch auszubauen. Deshalb will ich noch mehr dafür tun.

Weiterlesen

Thomas Kufen überzeugt beim Rü-Talk

7.9.2020

Thomas Kufen überzeugt beim Rü-Talk

Rund 35 Besucherinnen und Besucher konnte Christina Grabenkamp, die Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Rüttenscheid, zum traditionellen Rü-Talk in der Gruga begrüßen. Neben Oberbürgermeister Thomas Kufen gehörten auch die CDU-Ratskandidaten Eva Großimlinghaus (Rüttenscheid-Süd) und Norbert Kleine-Möllhoff (Rüttenscheid-Nord) zur Gesprächsrunde. Unter der Moderation von Sven-Martin Köhler, CDU-Ratskandidat für Rellinghausen und Stadtwald, wurde ein breites Themenspektrum besprochen.

Weiterlesen

Trikottausch für den guten Zweck

7.9.2020

Trikottausch für den guten Zweck

Gestern (7.9.) habe ich Tom Kux, besser bekannt als „Oppa Tom“, getroffen. Der Essener will bis zum 14. Oktober fünf bis sieben Kilos seines Körpergewichts verlieren. Für jedes verlorenere Kilogramm will er mindestens 5 Euro an Spenden einnehmen. Wenn mindestens 500 Essenerinnen und Essener mitmachen, können pro verlorenes Kilo 2.500 Euro zusammen kommen –

Weiterlesen

Fahrradtour durch den Stadtbezirk II

6.9.2020

Fahrradtour durch den Stadtbezirk II

Radfahren bei schönstem Wetter macht Spaß. Am Sonntag (6.9.) habe ich gemeinsam mit den CDU-Ratskandidatinnen und -kandidaten Eva Großimlinghaus (Rüttenscheid-Süd), Norbert Kleine-Möllhoff (Rüttenscheid-Nord), Peter Tuppeck (Bergerhausen) und Sven-Martin Köhler (Rellinghausen und Stadtwald) zu einer Radtour eingeladen. Wir sind über die Trasse von Rüttenscheid über Rellinghausen nach Bergehausen gefahren. Rund 25 Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung gefolgt.

Weiterlesen

Insta-Talk mit Jörg Sartor

5.9.2020

Am Samstag (5.9.) war ich auf Einladung von Ratskandidat Sven-Martin Köhler zu einem Gespräch mit Jörg Sator, Leiter der Essener Tafel e.V. verabredet. Thema war das Engagement der Essener Tafel und der ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die seit über 20 Jahren Lebensmittel an bedürftige Essenerinnen und Essener ausgegeben.

Weiterlesen

Thomas Kufen im Ring mit Patrick Korte und Dennis Klapschus

1.9.2020

Thomas Kufen im Ring

Mich mit Menschen treffen, die außergewöhnliche Lebensgeschichten zu erzählen haben, macht mir besonders viel Freude. Am Dienstag (1.9.) hatte ich das große Vergnügen, bei Boxing Industry in den Boxring zu steigen. Meine Sparringspartner waren der Borbecker Schwergewichtsboxer Patrick Korte und der Pop-Art-Künstler Dennis Klapschus (dekLart) aus Altenessen. Wir haben natürlich nicht geboxt, sondern uns über Lebensläufe, Chancen und Erfolge unterhalten. Beide haben ihre Träume verfolgt und dafür hart gekämpft.

Weiterlesen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Besuch in Essen

31.8.2020

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Besuch in Essen

Am Montagmorgen (31.8.) habe ich Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu einem Austausch über die Gesundheitsversorgung im Essener Norden in unserem Museum Folkwang begrüßt. Außerdem eingeladen waren die Klinikverbünde, Vertreterinnen und Vertreter der Gesundheitswirtschaft sowie der Kassenärztlichen Vereinigung und der Universität Duisburg-Essen. Im Gespräch konnten wir unsere Ideen vorstellen, wie wir die stationäre und ambulante Versorgung insbesondere im Stadtteil Altenessen weiter gewährleisten wollen.

Weiterlesen

Biergartendialog im Jagdhaus Schellenberg

31.8.2020

Biergartendialog im Jagdhaus Schellenberg

Perfekter Start: Pünktlich zum Beginn unseres gestrigen (31.8.) Biergarten-Dialogs riss der Himmel auf und es kam die Sonne hervor. Der schöne Biergarten des Jagdhaus Schellenberg über dem Essener Baldeneysee bot zudem eine eindrucksvolle Kulisse. Rund 30 Bürgerinnen und Bürger folgten der Einladung der beiden örtlichen Ratskandidaten Sven-Martin Köhler (Stadtwald und Rellinghausen) und Fabian Schrumpf MdL (Heisingen), um sich über lokale Politik informieren zu lassen.

Weiterlesen

Jazz-Frühschoppen in Stoppenberg

31.8.2020

Jazz-Frühschoppen in Stoppenberg

Politische Gespräche mit guter Laune und bester Stimmung zu verbinden, ist dem CDU Stadtbezirk Zollverein mit dem Jazzfrühschoppen am Sonntag (30.8.) im Biergarten „Am Kreuz“ in Stoppenberg unter der Regie von Thorsten Schoch und Franz Rempe glänzend gelungen. Die „New Dixie Hot Doxx“ spielten munter auf und ich hatte die Gelegenheit mit den über 50 Besuchern ins Gespräch zu kommen. Dabei konnte ich über meine Arbeit und weitere Ziele als Oberbürgermeister informieren.

Weiterlesen

Christian Berkel liest in der Alten Synagoge

30.8.2020

Christian Berkel liest in der Alten Synagoge

In der Alten Synagoge Essen hat der Schauspieler und Autor Christian Berkel am Sonntag (30.8.) aus seinem Roman „Der Apfelbaum“ vorgelesen. In seinem Debütroman erzählt er seine Familiengeschichte von der Hyperinflation der Zwanzigerjahre bis ins Berlin der Fünfzigerjahre. Es ist die Geschichte seiner Familie, in der es um eine ungewöhnliche Liebe in schwierigen politischen Zeiten geht: Sala stammt aus einer jüdischen intellektuellen Familie, Otto aus der Arbeiterklasse Berlins.

Weiterlesen

Spaziergang durch das Siepental

29.8.2020

Spaziergang durch das Siepental

Ein Spaziergang durch das Siepental in Essen-Bergerhausen lohnt sich. Es verfügt über weitläufige Wiesen- und Rasenflächen, einen großen Spielbereich und reicht bis fast bis zur Ruhr.

Weiterlesen

Spannende Diskussion beim BDKJ

23.8.2020

Frühsport im Stadtgarten

Die beiden christlichen Jugendverbände BDKJ und Evangelische Jugend hatten gestern (23.8.) verschiedene Kandidaten für das Amt des Oberbürgermeisters zu einer Veranstaltung mit dem Titel: “Klartext, Spiel, Satz und Sieg” in eine Jurte im Innenhof von St. Ignatius geladen. Das Organisationsteam hatte einen bunten Mix an Spielformaten und Inhalten mit Fragen, um Persönliches und Politisches vorbereitet.

Weiterlesen

Frühsport im Stadtgarten

22.08.2020

Frühsport im Stadtgarten

Frühsport im Essener Stadtgarten. Mit Max Longree, deutscher Ironman-Sieger, Triathlet und Personal-Trainer sowie die örtlichen CDU-Ratskandidatin, Barbara Rörig, haben wir am Samstagmorgen (22.8.) mit ca. 30 weiteren Sportlerinnen und Sportlern über Ernährung, den inneren Schweinehund sowie Sport im Alltag und in der Gemeinschaft gesprochen.

Weiterlesen

Kaffee & Kufen im Südviertel

20.08.2020

Kaffee & Kufen im Südviertel

Bei der Essener Senioren Union hieß es gestern (20.8.) „Kaffee & Kufen“. Dazu gab es leckeren Pflaumenkuchen. Im Haus Wilmes im Südviertel sprach ich mit rund 40 Gästen über den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Die Bekämpfung der Corona-Pandemie spielt dabei natürlich eine Rolle. Essen ist bisher gut durch diese Krise gekommen.

Weiterlesen

Elternverband Ruhr e.V. lädt zu Podiumsdiskussion ein

19.08.2020

Elternverband Ruhr e.V. lädt zu Podiumsdiskussion ein

Eltern sind der Schlüssel für die erfolgreiche Bildung ihrer Kinder. Um vielen Migrantenfamilien in der Erziehungs- und Bildungsarbeit zu helfen, engagiert sich der Elternverband Ruhr e.V. seit langem mit vorbildlichen Initiativen, wie beispielsweise dem mobilen Elternseminar. Der Verband bietet sich als Forum an, um Ideen und Anregungen zur Förderung der Chancengleichheit in der Bildung für Kinder und Jugendlichen aus Migrantenfamilien in die Öffentlichkeit zu bringen.

Weiterlesen

„Mut machen – Steele bleibt bunt“

18.08.2020

„Mut machen – Steele bleit bunt“

Rassismus, Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit haben in Essen keinen Platz. Die Aktion „Mut machen – Steele bleibt bunt“ hat gestern (18.8.) zur Diskussion in den Steeler Stadtgarten eingeladen. Das Engagement gegen die regelmäßigen Aktionen der sogenannten „Steeler Jungs“ im Stadtteil ist groß und vielfältig.

Weiterlesen

Spaziergang durch Haarzopf und Fulerum

16.08.2020

Spaziergang durch Haarzopf und Fulerum

Haarzopf ist grün, ländlich und als Wohnort sehr beliebt. Aktive Vereine und viele engagierte Bürgerinnen und Bürger halten die Gemeinschaft im Stadtteil lebendig und zusammen. Davon konnte ich mich - diesmal auf Einladung des örtlichen CDU-Ratskandidaten Dirk Krüger - wieder überzeugen.

Weiterlesen

Razzia gegen Clan-Kriminalität

15.08.2020

Razzia gegen Clan-Kriminalität

Mit vereinten Kräften führen Polizei, Zollfahndung, unser Ordnungsamt und Sondereinheiten der Bezirksregierung Düsseldorf heute Abend (15.8.) verschiedene Kontrollen in Essen durch. Schwerpunkt ist die Aufdeckung von illegalem Glücksspiel sowie Manipulation von Spielgeräten und Geldwäsche. Ich mache mir vor Ort ein Bild vom Einsatz. Vielen Dank an alle Einsatzkräfte. (Foto: S. Tassos)

Weiterlesen

Rundgang im Stadtteil Kray - mehr Citysauger sollen für mehr Sauberkeit sorgen

14.08.2020

Zu Besuch bei der Bürgerinitiative BIGWAM

Ob in der Innenstadt oder in den Stadtteilen – Sauberkeit im Stadtgebiet geht uns alle an. Leider lassen Menschen an vielen Stellen ihre Abfälle, insbesondere auch Zigarettenkippen, einfach fallen. Deshalb ist es mir ein wichtiges Anliegen, gegen die Müllverschmutzung in unserer schönen Stadt vorzugehen. Bei der EBE-Geschäftsführung habe ich mich dafür eingesetzt, dass die Entsorgungsbetriebe 15 zusätzliche sogenannte „Citysauger“ anschaffen.

Weiterlesen

Zu Besuch bei der Bürgerinitiative BIGWAM

13.08.2020

Zu Besuch bei der Bürgerinitiative BIGWAM

Seit vielen Jahren unterstütze ich die Bürgerinitiative gegen den wilden Automarkt, kurz: BIGWAM. Die Initiative setzt sich für sichere und lebenswerte Stadtteile im Essener Norden ein und kämpft entschieden gegen Verwahrlosung, Vandalismus und die negativen Begleitumstände des ‚wilden Automarktes‘ insbesondere in den Stadtteilen Bergeborbeck und Vogelheim.

Weiterlesen

Galeria Karstadt Kaufhof-Filiale bleibt am Limbecker Platz erhalten

11.08.2020

Galeria Karstadt Kaufhof-Filiale bleibt am Limbecker Platz erhalten

Wir schließen... nicht! Gute Nachricht für die Innenstadt und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Galeria Karstadt Kaufhof-Filiale am Limbecker Platz. Heute Morgen (11.8.) haben der Konzernchef Miguel Müllenbach und ich noch vor Geschäftsbeginn verkünden können, dass die Traditions-Filiale am alten Karstadt-Standort erhalten bleibt. Foto: Stadt Essen

Weiterlesen

Wanderung entlang des Baldeneysteigs

09.08.2020

Wanderung entlang des Baldeneysteigs

Trotz hoher Temperaturen fanden sich am Sonntag (9.8.) fast 40 Bürgerinnen und Bürger am Regattaturm ein, um mich bei meiner Wanderung über ein Teilstück des BaldeneySteigs zu begleiten. Mit dabei war auch der NRW-Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner.

Weiterlesen

Unterschriftenübergabe gegen die Pläne von Contilia im Essener Norden

07.08.2020

Unterschriftenübergabe gegen die Pläne von Contilia im Essener Norden

Am Freitag (7.8.) habe ich über 17.000 Unterschriften aus der Stadtgesellschaft und von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Contilia im Ratssaal der Stadt Essen entgegen genommen. Die Unterschreibenden sprechen sich gegen die aktuellen Pläne der Contilia aus, zwei Krankenhausstandorte im Essener Norden zu schließen, ohne konkrete Pläne zu haben, wie insbesondere die stationäre Versorgung in den Stadtteilen Altenessen und Stoppenberg weiter gewährleistet werden kann.

Weiterlesen

Aufbruchsstimmung in Holsterhausen

06.08.2020

Aufbruchsstimmung in Holsterhausen

Auf Einladung der beiden CDU-Ratskandidaten Dr. Andreas Kalipke und Jörg Uhlenbruch war ich am Donnerstag (6.8.) zu Gesprächen in Essen-Holsterhausen unterwegs. Ein Rundgang über den Markt auf der Gemarkenstraße durfte für mich nicht fehlen. Die Stimmung ist gut im Kiez.

Weiterlesen

Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern von Galeria Karstadt Kaufhof und Arbeitsmarktexperten

06.08.2020

Treffen mit Vertreterinnen und Vertretern von Galeria Karstadt Kaufhof und Arbeitsmarktexperten

Am vergangenen Dienstag (4.8.) habe ich mich mit Vertreterinnen und Vertretern der Belegschaft von Galeria Karstadt Kaufhof und einigen Essener Arbeitsmarktexperten im Rathaus getroffen. Wichtiger Anlass des Gesprächs war, dass sich die von Schließungen betroffenen Filialmitarbeiterinnen und –mitarbeiter möglichst frühzeitig bei der Agentur für Arbeit melden sollten, damit eine gezielte Vermittlung an potenzielle neue Arbeitgeber schnell auf den Weg gebracht werden kann.

Weiterlesen

Gute Stimmung bei Wanderungen

03.08.2020

Gute Stimmung bei Wanderungen

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger haben am Wochenende das Angebot genutzt, mit mir gemeinsam zu wandern und ins Gespräch zu kommen. Besonders in Zeiten der Corona-Pandemie sind mir Spaziergänge und Wanderungen mit Essenerinnen und Essenern wichtig, um Meinungen, Wünsche und Sorgen ungefiltert im persönlichen Gespräch zu erfahren und zu diskutieren.

Weiterlesen

Besuch in den neuen Zentren 60plus

28.07.2020

Besuch in den neuen Zentren 60plus

Gemeinsam mit Sozialdezernent Peter Renzel habe ich heute (28.7.) unsere „Zentren 60plus“ besucht. Die Neuausrichtung unserer Offenen Seniorenarbeit in Essen beinhaltet auch bezirksnahe Treffpunkte für die Generation über 60 Jahren. Hier finden nicht nur Begegnungen, sondern auch Beratung und Programm statt.

Weiterlesen

Thomas Kufen über die die Zukunft der Mobilität in Essen

28.07.2020

Einen Autokrieg wird es in Essen nicht geben! Es gilt, das Auto, den ÖPNV, sowie den Fahrrad- und Fußgängerverkehr sinnvoll miteinander zu verknüpfen und für jede Strecke das Verkehrsmittel der Wahl zu haben. Die WAZ schreibt heute (28.7.) über die Zukunft der Mobilität in Essen.

Weiterlesen

Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Galeria Karstadt Kaufhof

23.07.2020

Solidarität mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Galeria Karstadt Kaufhof

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi und Betriebsräte von Galeria Karstadt Kaufhof (GKK) hatten mich gestern (22.7.) gebeten, an ihrer Mahnwache am Willy-Brandt-Platz teilzunehmen. Dort habe ich mich solidarisch mit den Beschäftigten gezeigt. Noch laufen die Verhandlungen um den Standort im EKZ Limbecker Platz.

Weiterlesen

Gespräche zu Contilia werden fortgesetzt

21.07.2020

Nach den Runden Tischen in den drei Stadtteilen Altenessen, Borbeck und Stoppenberg stehen weitere Gespräche rund um die Pläne der Contilia an. Anfang August wird es einen Termin mit der Klinikrunde der Essener Krankenhäuser und Kliniken geben. Mitte August werde ich mit Minister Laumann im Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Düsseldorf sprechen können.

Weiterlesen

Neue Podcast-Folge „Mit Essen spielt man nicht.“

19.07.2020

Neue Podcast-Folge

Turgay Tahtabas ist mit Leib und Seele Essener. Als junger Mann ist er der Liebe wegen nach Essen gekommen. Und seitdem ist er mit seiner Familie aus Essen nicht mehr wegzudenken. Denn Turgay Tahtabas setzt sich seit vielen Jahren für Bildung und Integration ein.

Weiterlesen

Gesagt – getan: Mein 12-Punkte Programm aus dem Jahr 2015

17.07.2020

Vor meiner ersten Amtszeit als Oberbürgermeister habe ich den Essenerinnen und Essenern mein 12-Punkte-Programm vorgelegt. Die unterschiedlichen Themen und Aufgaben habe ich in den vergangenen Jahren umgesetzt. Gesagt - getan: ob beim Kita-Ausbau, bei der Konsolidierung unserer städtischer Finanzen, beim Thema Start-up-Förderung oder bei der Einführung eines Aktionsplans Sauberkeit. Hier gibt es eine Übersicht über die Bilanz meines 12-Punkte-Programms: Hier ansehen.

Weiterlesen

Besuch beim Projekt sta(d)tt-Brücke in Essen

15.07.2020

Contilia

(Foto: Moritz Leick) Gemeinsam mit Karl-Josef Laumann, Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen und Peter Renzel, Sozialdezernent der Stadt Essen, habe ich gestern (15.7.) das Projekt "sta(d)tt-Brücke" besucht. Das Projekt startet in Essen offiziell im September und unterstützt wohnungslose Menschen bei der Suche von Wohnraum und den Abschluss eines Mietvertrages.

Weiterlesen

Oberbürgermeister Thomas Kufen zur Zukunft von Galeria Karstadt Kaufhof

15.07.2020

Zukunft Kaufhof Karstadt

Die Zukunft von Galeria Karstadt Kaufhof in Essen bleibt leider weiter ungewiss. Die offensichtlich getroffene Entscheidung, die Filiale am Willy-Brandt-Platz zu schließen, bedauere ich sehr. In den letzten Tagen und Wochen wurden viele intensive Gespräche geführt, um doch noch einvernehmliche Lösungen zu finden. Auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich nach Kräften für den Erhalt ihrer Filiale und damit auch ihrer Arbeitsplätze eingesetzt.

Weiterlesen

Runde Tische zu Contilia

10.07.2020

Contilia

(Foto: Moritz Leick) Nach der Ankündigung der Contilia, zwei Krankenhausstandorte in Altenessen und Stoppenberg schließen zu wollen sowie das Philippusstift in Borbeck ausbauen und modernisieren zu wollen, sind noch viele Detailfragen zu klären. Das ist eines der Ergebnisse von insgesamt drei Runden Tischen in den betroffenen Stadtteilen.

Weiterlesen

Empfang der SGS Essen

5.07.2020

Contilia

(Foto: Michael Gohl) Die Frauen der SGS Essen haben am Samstag (4.7.) im DFB-Pokalfinale in Köln Fußball-Deutschland begeistert und sich gegen den VfL Wolfsburg gehörigen Respekt verschafft. Herzlichen Glückwunsch! Sie sind sympathische Botschafterinnen des Fußballs und unserer Stadt. Und fast wäre mit dem Pokalsieg sogar die Sensation gelungen.

Weiterlesen

Neue Podcast-Folge „Mit Essen spielt man nicht.“

5.07.2020

Neue Podcast-Folge

„Wir sind Holsterhausen“ ist eine Initiative, die sich für die Belebung des Stadtteils einsetzt. In meiner neuen Podcast-Folge unterhalte ich mich mit Harry Hagen über sein ehrenamtliches Engagement, über Blumen für das Stadtteilzentrum, über Musiknächte und den Einzelhandel vor Ort, der mit neuen Konzepten wieder attraktiver wird.

Weiterlesen

Geplante Schließung von zwei Contilia-Häusern

4.07.2020

Contilia

Auf meine Einladung hat Donnerstag (2.7.) der erste von drei Runden Tischen zur geplanten Schließung von zwei Contilia-Häusern im Essener Norden stattgefunden. Nach einem intensiven Austausch von Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Stadtgesellschaft, Wirtschaft, Medizin sowie der Altenessenkonferenz mit der Geschäftsführung von Contilia ging es auch um die Situation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Weiterlesen

Besuch des Bücherbasars in Essen Überruhr

28.06.2020

Kult-Kneipe verkauft Aktien als Corona-Hilfe

Heute (28.6.) habe ich in Essen-Überruhr Ellen Menne kennengelernt. Sie organisiert bereits seit Jahrzehnten zusammen mit dem Arbeitskreis der kfd-Frauen ehrenamtlich einen Bücherbasar zu Gunsten des Vereins „Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder“ in Essen-Holsterhausen. Dafür werden das ganze Jahr über vom Helferteam rund um Ellen Menne gespendete Romane, Krimis, Sach- und Kinderbücher gesammelt, sortiert und eingelagert.

Weiterlesen

Kult-Kneipe verkauft Aktien als Corona-Hilfe

27.06.2020

Kult-Kneipe verkauft Aktien als Corona-Hilfe

Seit neustem bin ich „Aktionär“ der Essener Kult-Kneipe Drehscheibe in Essen-Rüttenscheid. Der Schlagergott aus dem Kohlenpott, wie René Pascal, der Betreiber der Drehscheibe auch genannt wird, trotzt der Corona-Krise mit Kneipen-Aktien. Für die Hälfte des Geldes gibt’s am Drehscheibe-Tresen Getränke. Das unterstütze ich gerne. Gastronomiebetriebe und die ganze Veranstaltungsbranche spüren die Auswirkungen der Corona-Pandemie besonders hart.

Weiterlesen

Eröffnung der Kita Am Schroerkotten

26.06.2020

Schroerkotten

(Foto: Elke Brochhagen) In diesen Tagen und Wochen wird viel über die Wiedereröffnungen von Kindertagesstätten diskutiert. Genauso wichtig ist es aber auch, dass der flächendeckende Ausbau von Kitas weitergeht. Dies gilt vor allem für den Essener Norden, wo die Nachfrage nach Kita-Plätzen besonders hoch ist. Deshalb freuen sich Eltern, die Stadt Essen, der zukünftige Betreiber SOS Kinderdorf e.V. und der Bauherr Allbau GmbH, dass der Neubau der Kita "Am Schroerkotten" in Essen-Stoppenberg trotz Corona in den letzten Zügen liegt.

Weiterlesen

Thomas Kufen zur Entscheidung der Contilia: Gesundheitsstandort in Altenessen muss gestärkt werden

25.06.2020

Die Entscheidung der Contilia, die Katholischen Kliniken nicht zu verkaufen ist grundsätzlich positiv, weil die gesundheitliche Versorgung der Essenerinnen und Essener damit in Essener Hand bleibt. Auch die Kooperation und damit die Stärkung der Universitätsmedizin Essen im Essener Norden begrüße ich sehr. Trotzdem ist die Entscheidung zum jetzigen Zeitpunkt mit ihren Konsequenzen für die anderen Häuser nur schwer nachzuvollziehen. Mein Fokus gilt deshalb jetzt der Stärkung des Gesundheitsstandortes, insbesondere in Altenessen.

Weiterlesen

Sicherheitsbehörden und Ruhrgebietskommunen arbeiten gemeinsam gegen Clankriminalität

22.06.2020

Clankriminalität

(Foto: Jochen Tack) Foto: Jochen Tack) Gemeinsam mit Duisburgs Oberbürgermeister Sören Link, dem Rechts- und Ordnungsdezernenten der Stadt Dortmund Norbert Dahmen, der Präsidentin der Generalzolldirektion Colette Hercher und dem Präsidenten der Bundespolizeidirektion Sankt Augustin Andreas Jung sowie mit Innenminister Herbert Reul, habe ich in Essen denr Kooperationsvertrag zur "Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität" ("SiKo Ruhr") unterzeichnet.

Weiterlesen

Zu den geplanten Schließungen von Galeria Karstadt Kaufhof in Essen

19.06.2020

Die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH hat einschneidende Entscheidungen hinsichtlich der Warenhäuser auch in Essen bekannt gegeben. Aktuell wurde den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mitgeteilt, dass 62 Kaufhaus-Filialen deutschlandweit geschlossen werden. Die Galeria Karstadt Kaufhof GmbH plant auch die Standorte der Warenhäuser am Willy-Brandt-Platz und im Einkaufszentrum Limbecker Platz zu schließen.

Weiterlesen

Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht Firma Teufel in der Essener Innenstadt

18.06.2020

Oberbürgermeister Thomas Kufen besucht Firma Teufel in der Essener Innenstadt

Um mir die Corona-bedingte Situation im Handel vor Ort anzuschauen, habe ich das Ladengeschäft des HiFi-Spezialisten Teufel auf der Kettwiger Straße in der Essener Innenstadt besucht. Es ist – neben Berlin – das zweite Geschäft dieser Art des Fachhandels für Musikbegeisterte. Seit Öffnung des Handels hat Teufel für seine Ladenlokale entsprechende Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln eingeführt.

Weiterlesen

Ich wurde erneut als Oberbürgermeister-Kandidat nominiert

05.06.2020

Thomas Kufen erneut als Oberbürgermeister-Kandidat nominiert

Mit 98,4 Prozent hat die CDU Essen mich erneut zu ihrem Spitzenkandidaten für die Wahl zum Oberbürgermeister am 13. September nominiert. Die 187 wahlberechtigten Delegierten der Kreisvertreterversammlung am Samstag in der Messe Essen sorgten für dieses überwältigende Ergebnis als Bestätigung für meine überzeugende Arbeit in diesem Amt seit 2015.

Weiterlesen

Konjunkturpaket

04.06.2020

Das vorgeschlagene #kraftpaket für Deutschland ist ausgewogen und berücksichtigt die Belange der Wirtschaft, der Bürgerinnen und Bürger sowie der Kommunen gleichermaßen. Als Kommune profitieren wir in diesem Jahr damit von der Kompensation der krisenbedingten Gewerbesteuerausfälle in Höhe von 113 Millionen Euro.

Weiterlesen

Europäischer Tag des Fahrrads

03.06.2020

Europäischer Tag des Fahrrads

Am 3. Juni ist der europäische Tag des Fahrrads. Fahrradverbände weisen an diesem Tag traditionell auf das umweltfreundliche Verkehrsmittel hin. Das Radwegenetz in Essen ist über 300 km lang. Unsere Freizeitrouten sind gut ausgebaut und sehr beliebt. Im Hauptroutennetz ist noch Luft nach oben.

Weiterlesen

Bäume gießen

02.06.2020

Bäume gießen

Schon jetzt hat die Trockenheit der vergangenen Wochen unseren Bäumen stark zugesetzt. Besonders die Jungbäume, die in den letzten drei Jahren eingesetzt wurden, leiden unter der Trockenheit. Zusätzliches Wässern bei extremen Witterungen und Temperaturen hilft, die Bäume zu schützen.

Weiterlesen

Weltbauerntag

1.06.2020

Weltbauerntag

Am 1. Juni ist Weltbauerntag. 2002 wurde er von der UNESCO zu einem offiziellen Aktionstag ernannt, um daran zu erinnern, dass Bäuerinnen und Bauern weltweit für die Erzeugung von Lebensmitteln sorgen. Herzlichen Dank für den tagtäglichen Einsatz. (Foto: Ralf Schultheiß)

Weiterlesen

Frohe Pfingsten

31.05.2020

Frohe Pfingsten

Ich wünsche allen Essenerinnen und Essenern frohe Pfingsten. 50 Tage nach Ostern und 10 Tage nach Himmelfahrt, feiern wir diesen christlichen Feiertag. Das Pfingstfest ist ein Hochfest, an dem das – von Jesus Christus angekündigte – Kommen des Heiligen Geistes gefeiert wird. Neben Weihnachten und Ostern ist Pfingsten das wichtigste Fest des Christentums.

Weiterlesen

„Mit Essen spielt man nicht“ – der Podcast mit Oberbürgermeister Thomas Kufen

29.03.2020

Als Oberbürgermeister habe ich das Glück, viele interessante und engagierte Menschen zu treffen. Über diese Menschen möchte ich nicht nur mehr erfahren, sondern sie auch den Essenerinnen und Essenern vorstellen. Deshalb unterhalte ich mich mit ihnen in meinem Podcast. Was alle Gäste gemeinsam haben, ist die große Leidenschaft für die Menschen und die Stadt, in der sie leben.

Alle Podcast-Folgen auf einen Blick sind hier zu finden: https://anchor.fm/thomas-kufen

Weiterlesen